Lernen am Lyceum Alpinum Zuoz

Leistungsbereitschaft, kritisches Denken und Kreativität prägen das Lernen und Lehren an unserer Schule. Unsere Lehrpersonen unterstützen ihre Schülerinnen und Schüler darin, fremde Ideen zu hinterfragen und ihre eigene Meinung dazu zu bilden. Es wird ihnen vermittelt, den Leistungswillen ein Leben lang beizubehalten und sich auf dem Weg zum Erfolg nicht auszuruhen.

Studium

Im täglichen Studium von 80 Minuten lernen unsere Schüler konzentriert; sie bereiten Prüfungen vor, machen ihre Hausaufgaben und können bei Fragen jederzeit den zuständigen Tutor fragen. So sind sie optimal für den nächsten Tag und anstehende Prüfungen gewappnet. Das Studium findet jeden Tag von Montag-Freitag statt.

Schülerinnen und Schüler, die den für ihre Klasse relevanten Notendurchschnitt nicht erreichen, sind angehalten, einem Extrastudium von zusätzlich 80 Minuten beizuwohnen. Dieses findet am Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und  Samstagmorgen statt.

Aufgabenhilfe

Zusätzlich zum täglichen Studium haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, bei einzelnen Lehrpersonen eine Aufgabenhilfe zu besuchen, um fachliche Fragen zu klären.

Schülerinnen und Schülern mit Lernschwierigkeiten oder Lücken in einzelnen Fächern wird zusätzlich zur Aufgabenhilfe individuell gestaltete Nachhilfe angeboten.

Schülerinnen und Schüler mit Teilleistungsschwächen (Legasthenie, Dyskalkulie etc.) können durch Fachpersonen aus dem Learning Support Center oder bei Bedarf von externen Sonderpädagogen betreut werden.