Colours Awards

Die Colours Awards werden an der Abschlussfeier am Lyceum Alpinum Zuoz an jene Schüler verliehen, welche während ihrer Zeit an unserer Schule Ausserordentliches geleistet haben und den Spirit of Zuoz innerhalb und ausserhalb des Klassenzimmers gelebt haben.

Die Jury

Die Jury, welche die Colours verleiht, besteht aus dem Rektor, den Leitern der beiden Internatshäuser Grosshaus und Chesa Arpiglia, dem Games Master, einem Mitglied der Lehrerschaft sowie einem Zuoz Club Mitglied und aus dem School Captain und dem Vice-Captain des kommenden Schuljahres. 

House Colours

Die House Colours (Helvetia, Teutonia und Orania) werden an jene Schülerinnen und Schüler verliehen, welche innerhalb des Internats die Kernwerte der Schule gelebt haben und zu einer Internatsgemeinschaft, die sich durch gegenseitigen Respekt und Toleranz auszeichnet, überdurchschnittlich beigetragen haben.

Triple, School und Corinthian Colours

Die Triple Colours werden an Schülerinnen und Schüler verliehen, die in mindestens drei Sportteams während ihrer Schulzeit eine Führungsrolle innehatten.

Die School Colours sind die höchst angesehene Auszeichnung, die man erhalten kann. Sie geht an Schüler, die den Spirit of Zuoz in allen Bereichen - Schule, Sport, Kunst, Theater und in der Schulgemeinschaft gelebt haben.

Speziell an Cricket-Spieler wird der Corinthian Colour Award verliehen.