Tagesschüler

Das Lyceum Alpinum Zuoz bietet Schülerinnen und Schülern aus dem Kanton Graubünden die Möglichkeit, das Gymnasium zu besuchen. Sie reisen entweder täglich von zuhause an oder wohnen im Convict. Externe Schülerinnen und Schüler sind ein wichtiger Bestandteil unserer Schule, denn sie stellen mehr als die Hälfte der Lernenden in der Matura-Abteilung. Gemeinsam mit unseren internen Schülerinnen und Schülern prägen sie eine Schule, die offen für kulturelle Vielfalt ist und gleichzeitig mit dem Engadin verwurzelt bleiben möchte. Dass dies gelingt, zeigen enge Freundschaften zwischen Einheimischen und Lernenden aus aller Welt.

Aufnahmeprüfungen Gymnasium

Für den Eintritt ans Gymnasium wird im Kanton Graubünden das Bestehen der Aufnahmeprüfung an eine Bündner Mittelschule verlangt. Weitere Detailinformationen zur Aufnahmeprüfung finden Sie hier.

Vorbereitungskurse Gymnasium

Um sich optimal auf die Aufnahmeprüfung vorzubereiten empfiehlt sich der Besuch eines Vorbereitungskurses. Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie hier.

Unterkunft im Lärchenhaus

Schülerinnen und Schüler, die das Lyceum Alpinum Zuoz besuchen und aufgrund grosser Distanzen nicht zwischen ihrem Elternhaus und der Schule pendeln können oder möchten, bieten wir Zimmer im Lärchenhaus an. Die Lernenden haben so die Möglichkeit auf dem Campus zu wohnen und sich in der Schule zu verpflegen.

Stipendien

Die Vergabe von Stipendien richtet sich nach dem Gesetz über Ausbildungsbeiträge.

Die Wegleitung Stipendien des Kantons Graubünden finden Sie hier.