Besondere schulische Angebote

Learning Support Centre

Das Learning Support Centre unterstützt Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen. Es beinhaltet individuelle Lerncoachings und Therapien bei Dyslexien, Dyskalkulien oder Konzentrationsstörungen (ADHS). Begleitet werden auch Lernende, die aufgrund emotionaler Probleme im Bereich Lernen oder Prüfung Unterstützung benötigen oder Hochbegabte, die zusätzlich gefördert werden sollen. Bei Rückständen in der Fachausbildung werden zusätzlich als Nachhilfe Privatunterricht und Förderkurse angeboten. Weitere Informationen zu unserem Learning Support Centre finden Sie hier.

Learning Support Centre Hub

Vorbereitung für Sprachdiplome/Sprachkurse

Die Schülerinnen und Schüler werden gemäss unserem Lehrplan auf folgende Sprachdiplome vorbereitet (zudem bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern ab der 4. Klasse Spanisch sowie Mandarin als fakultative Sprachkurse an):

  • Cambridge Certificate in Advanced English (CAE) C1 (in der Matura-Abteilung obligatorisch)
  • Cambridge First Certificate in English (FCE) B2
  • Progetto Lingua Italiana Dante Alighieri (PLIDA) C1
  • Diplôme d’Etudes en Langue Française (DELF) B1+/B2
  • Diploma de Español como Lengua Extranjera (DELE) A2/B1

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Für Schülerinnen und Schüler nicht-deutscher Muttersprache mit Aufholbedarf in Deutsch bieten wir einen DaZ-Förderkurs an, mit dem Ziel, dass sie dem Unterricht in der Maturaabteilung noch besser folgen können.

Latinum

Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an den obligatorischen Lateinunterricht der 2. und 3. Klasse das Fach Latein im Rahmen eines Freifachkurses weiter zu besuchen. Der Latinum-Kurs dauert insgesamt 4 1/2 Jahre und wird nach dem ersten Semester der 6. Klasse mit einem Zertifikat abgeschlossen. Dieses wird von den Universitäten als „Latinum“ anerkannt. Schülerinnen und Schüler, die diesen Leistungsausweis erhalten haben, müssen demzufolge an der Universität keinen Lateinkurs mehr belegen, falls dieser für die entsprechende Studienwahl verlangt wird.

Englisch als Zusatzsprache (English as an Additional Language, EAL)

Bei sprachlichem Aufholbedarf der Schülerinnen und Schüler im Department of International Studies (DIS) ist der EAL-Koordinator um zusätzliche Unterstützung zur Verbesserung der Englischkenntnisse bemüht.

European Computer Driving Licence (ECDL)/International Computer Driving Licence (ICDL)

Das Lyceum Alpinum Zuoz ist anerkanntes Testcenter der ECDL/ICDL, ein international anerkanntes Kurssystem, das wesentliche Informatikkenntnisse vermittelt und mittels verschiedener Zertifikate bescheinigt. Die Lernenden erlangen im Rahmen des regulären Informatikunterrichts das ECDL/ICDL-Zertifikat, welches die Module Tastaturschreiben, Online-Grundlagen, Tabellenkalkulation, Präsentation, Textverarbeitung und IT-Sicherheit umfasst.